Spanischbrödlizunft Baden

gegründet 1930

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft
Die Mitglieder der Spanischbrödlizunft unterstützen die Aktivitäten mit einem Jahresbeitrag von 50 Franken. Sie sind herzlich eingeladen zu allen Zunftanlässen und erhalten überdies im Jahresabo die Badener Fasnachtszeitung sowie die Fasnachtsplakette.

Wie wird man Mitglied der Spanischbrödlizunft?
Durch erstmalige Einzahlung des Jahresbeitrags von Fr. 50.-- auf das PC-Konto Nr. 50-3333-5, IBAN: CH09 0900 0000 5000 3333 5, Spanischbrödlizunft Baden, Vermerk "Neumitglied" und bitte Adresse auf dem Einzahlungsschein vollständig und deutlich schreiben! Der Säckelmeister dankt. Mitglieder können sowohl juristische wie auch natürliche Personen werden. Bei Fragen einfach ein Email an den Brödlimeister schicken.

Wie wird man Mitglied des Brödlirates?
Der Brödlirat ist der Vorstand der Spanischbrödlizunft. "Brödlirat werden" ist ein Lebensziel!!! Nach einem Candidatenjahr zur Angewöhnung werden die cand. BR am Staatsakt zu Brödliräten befördert. Brödliräte die 8 oder mehr Jahre aktiv im Rat mitgewirkt haben, treten bei ihrer Emeritierung in die sogenannte Passivitas über, d.h. sie behalten ihren Titel auf Lebenszeit, werden ab dann von Sitzungen und Verantwortung dispensiert, sind aber immer eingeladen und gern gesehen bei allen öffentlichen und internen Anlässen der Spanischbrödlizunft.